Startseite

Die Würzburger Selbsthilfegruppe Morbus Crohn/Colitis ulcerosa wurde im Januar 2020 geschlossen.
Wenn Sie von einer  “Chronisch entzündlichen Darmerkrankungen – CED”  betroffen sind und an der Neugründung einer Selbsthilfegruppe zu diesem Thema interessiert sind, wenden Sie sich bitte an das  Aktivbüro der Stadt Würzburg;  aktivbuero@stadt.wuerzburg.de
Das Aktivbüro unterstützt die Gründung von neuen Selbsthilfegruppen mit Rat und Tat.
Hilfestellung bei einer Gruppenneugründung bietet auch die Deutsche Morbus Crohn/Colitis ulcerosa Vereinigung –  DCCV e.V.
Info: https://www.dccv.de/die-dccv/selbsthilfegruppen/hilfestellung-bei-neugruendung/

♦Jubiläumsfeier am 29.10.2022 auf Youtube.